Der Golfball-Automat für den guten Zweck

Nun ist es soweit, ich habe heute meine ersten beiden Golfballautomaten (siehe Bilder) bei meinen Partner-Golfclubs in Glinde und Sülfeld aufgestellt.

Der Inhalt der Automaten besteht aus verschiedensten Logobällen, vom Fussball-Bundesligaclub über Golfclublogos bis zum Spongebob-Ball ist alles dabei.

Der Preis für den selbst erdrehten "Persönlichen Glücksball" beträgt 1,00 Euro. Einen Teil des Erlöses dieser Aktion spende ich an den Verein

"www.Krebskranke-Kinder-Kiel.de".

Ich hoffe sehr das da einiges zusammenkommt, die rein ehrenamtliche Arbeit dieses Vereins hat es wirklich verdient.

Ihr Sascha Kruse

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ulrike Guhl (Montag, 22 Juni 2015 22:43)

    Hallo Sascha, diese Aktion ist wirklich menschlich brilliant. Solche Ideen entstehen, wenn man mit dem Herzen " sieht". Ich bin anscheinend der 1. Kommentator- hoffentlich bleibe ich nicht der Einzige ☺. Weiter so